Die Pechsalbe

Eine Pechsalbe ist eine Salbe mit langer Tradition; sie wurde zumeist für Heilzwecke hergestellt. Die Salbe enthält Baumharz – im Sprachgebrauch oft als “Pech” bezeichnet. Daher rührt auch der Name dieser Salbe.

Es gibt regional unterschiedliche Rezepte dieser Salbe. In diesem Workshop erlernst du die Zubereitung einer Pechsalbe, wie sie traditionellerweise im Pinzgau (Salzburg) hergestellt wird. Außerdem geben wir dir ein wenig Hintergrundwissen zur Pechsalbe und den dabei verwendeten Zutaten.