Termine

Bis auf Weiteres abgesagt! Schwitzhütte um die Frühlings-Tag-und-Nacht-Gleiche / Alban Eilir, am 04.04.2020 ab 13 Uhr in Wiesmath (NÖ), Kosten: 65 €: Unsere erste Schwitzhütte 2020 findet um Alban Eilir, der Frühlings-Tag-und-Nacht-Gleiche, statt. Wir begeben uns in den reinigenden und transformierenden Bauch von Mutter Erde, oder anders gesagt, in den Kessel der Göttin. Details zur Schwitzhüttenzeremonie findest du hier. – Diese Schwitzhüttenzeremonie ist bereits ausgebucht. Wir können dich bei Interesse aber auf die Warteliste setzen. 

Vorerst abgesagt! Druidisch-schamanisches Grundlagenseminar, von 18.04.2020, 9 Uhr bis 19.04.2020 ca. 17 Uhr, in 2822 Walpersbach, Walpersbach 26; Kostenpunkt: 250 €: In diesem Seminar sammelst du deine ersten praktischen Erfahrungen mit dem schamanischen Reisen und der Arbeit mit schamanischen Helfern (z.B. Krafttiere, spirituelle Lehrer, lokale Spirits). Das Beherrschen der schamanischen Reise stellt die Basis für unsere weiterführenden schamanischen Seminare dar. Details zum Seminar findest du hier.

Mainachtsschwitzhütten zu Beltane, von 01.05.2020, 13 Uhr bis 02.05.2020 ca. Mittags in Wiesmath (NÖ), Kostenpunkt: 120 €: Im Zuge dieser besonderen Veranstaltung begeben wir uns sowohl am ersten Maiabend als auch frühmorgens vor Sonnenaufgang am 2. Mai in die Schwitzhütte, um diese Zeit des Lebens, der Liebe, der Fruchtbarkeit und des Sieges des Sommers über den Winter zu feiern. Details zur Schwitzhüttenzeremonie findest du hier.

Seminar schamanische Extraktion, von 13.06.2020 9 Uhr, bis 14.06.2020 ca. 17 Uhr, in der Gegend um 2822 Walpersbach; Kostenpunkt: 250 €: In diesem Seminar erlernst du Grundlagen der schamanischen Extraktionsarbeit. Bei der schamanischen Extraktion werden Energien oder Wesenheiten im oder am Klienten (ein “Zuviel”), die sich mittels schamanischer Reise zeigen, entfernt und an den richtigen Ort abgeleitet oder gebracht. Anschließend wird die so entstandene Lücke im Energiefeld wieder entsprechend aufgefüllt und versiegelt um zu vermeiden, dass diese erneut “besiedelt” wird. Das Beherrschen der schamanischen Extraktion ist Voraussetzung für das Erlernen der Seelenrückholung. Details zum Seminar findest du hier.

Kinderschwitzhütte am 19.07.2020 ab 11 Uhr in Wiesmath (NÖ): Diese Kinderschwitzhütte ist für Kinder zwischen 6 – 10 Jahren und ihre Eltern gedacht. Hier begeben wir uns gemeinsam als Familie in den Bauch von Mutter Erde. Wir werden viele Lieder zusammen singen, Gemeinschaft leben und über unsere Verbindung zur Natur sprechen. Auch haben hier Kinder und Eltern einen geschützten Raum, um über Herzensdinge zu sprechen und ihre Verbundenheit als Familie zu fühlen und auszudrücken. Außerhalb der Hütte können die Kinder (und die Eltern natürlich auch) den angrenzenden Bach und den Wald erkunden und am Lagerfeuer Würstel grillen. Allgemeines zur Schwitzhüttenzeremonie findest du hier.

Schwitzhütte zu Lughnasadh, am 01.08.2020 ab 13 Uhr in Wiesmath (NÖ), Kosten: 65 €: Zu Lughnasadh begeben wir uns in den Bauch von Mutter Erde, um die “Hochzeit des Lichtes” bzw. den Ernetbeginn zu feiern und diese Aspekte sowohl im Außen als auch im Innen näher zu betrachten. Ggf. setzen wir auch bei uns selbst die Erntesichel an bzw. bitten wir um Transformation. Details zur Schwitzhüttenzeremonie findest du hier.

Schwitzhütte um die Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche / Alban Elfed, am 19.09.2020 ab 13 Uhr in Wiesmath (NÖ), Kosten: 65 €: Um Alban Elfed, der Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche, begeben wir uns in den reinigenden und transformierenden Bauch von Mutter Erde, oder anders gesagt, in den Kessel der Göttin. Details zur Schwitzhüttenzeremonie findest du hier.

Schwitzhütte zu Samhuinn, am 31.10.2020 ab 13 Uhr in Wiesmath (NÖ), Kosten: 65 €: Zu Samhuinn nutzen wir die Qualität dieser Zeit, um in der Schwitzhütte sowohl unseren Ahnen zu gedenken, als auch um Dinge loszulassen, die wir nicht mehr benötigen. Details zur Schwitzhüttenzeremonie findest du hier.

Seminar Seelenrückholung, von 27.11.2020, 17 Uhr bis 29.11.2020 ca. 17 Uhr, in der Gegend um 2822 Walpersbach; Kostenpunkt: 250 €: In diesem Wochenendseminar erlernst du die Grundlagen der schamanischen Seelenrückholung. Bei der Seelenrückholung werden “Seelenanteile”, die sich aufgrund von z.B. tiefgehenden Traumata, Kummer, Kränkungen, …, also generell aufgrund traumatischer Situationen abgespalten und damit in Sicherheit gebracht haben, wieder zurückgeholt und integriert. Die Seelenrückholung ist eine sensible schamanische Heilmethode, für die das Beherrschen der schamanischen Extraktion Voraussetzung ist. Weitere Informationen zum Seminar findest du hier.

Ab 4 Interessenten veranstalten wir gerne auch individuelle Seminare.

Falls du an einem Heilarbeitstermin interessiert bist, melde dich bitte zwecks Terminvereinbarung einfach bei uns.